Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 583 mal aufgerufen
 Trauriges, Besinnliches, Ärgerliches
connie Offline




Beiträge: 2.614

04.03.2010 22:25
RE: Gute Besserung Zumi antworten

werd ganz schnell wieder gesund!!!!

Zumi ist Tamis allerallerallerliebste Freundin. Die Beiden verstehen sich total, Zumi darf bei Tami alles.
Und da wir nur 3 Häuser auseinander wohnen sehen sie sich natürlich auch sehr oft.

Freitag trafen wir Frauchen von Zumi, ohne Hund. Erzählte, dass sie mit Zumi wieder einmal in der Tierklinik waren, da sie seit einer Woche öfter Durchfall hatte. Und da sie öfter mal Probleme damit hat sollte es wieder abgeklärt werden.
Frauchen wat etwas durch den Wind, meinte: habe gar nicht alles kapiert, war zuviel auf einmal. Entzündung, irgendwelche Knubbel, Montag wiederkommen, ev. Op. Aber erstmal müße die Entzündung bekämpft werden.
Und sie wolle sich alles nochmal genau erklären lassen, ehe sie Zumi operieren lasse.

Montag Abend trafen wir sie auf der Wiese, mit Zumi. Die Klinik habe angerufen, man solle mit einer Op noch warten, wegen der Entzündung.

Zumi ging es gar nicht gut, sie machte schnell ihr Geschäft (kein Durchfall) und wollte wieder rein.
Ganz untypisch für sie.

Habe noch gesagt: rufe Donnerstag Abend an, wie es ihr geht.

Heute Mittag trafen wir wieder Frauchen, ohne Zumi. Was ist?

Antwort: Zumi hatte ne Not-Op, war 2 Tage in der Klinik. Ist seit heute wieder Zuhause.

Not-Op????? Was war???

Zumi hat am Montag Abend nur noch gelegen, nichts mehr gefressen oder auch getrunken. Sie wollten am nächsten Morgen mit ihr in die Klinik fahren. Nachts gegen 1,30 Uhr habe sie plötzlich heftig angefangen zu zittern. Ab ins Auto und in die Klinik.

Ergebnis: totale Gebärmuttervereiterung, muß sofort operiert werden, auch mit Entzündung. Hoffen wir dass es gut ausgeht.

Wir sind total happy dass sie es geschafft hat, auch wenn sie jetzt erstmal aufgepäppelt werden muß.

Und ich mußte Frauchen erstmal in den Arm nehmen, denn: ich mußte dauernd weinen, hatte so eine Angst. Habe sie so sehr vermisst. Ohne Zumi, das geht nicht.
Stimmt!!!!!

Das sind die Beiden:

Liebe Grüße

Connie und ihre Tami

susen10 Offline




Beiträge: 927

05.03.2010 12:35
#2 RE: Gute Besserung Zumi antworten

...dann wünsche auch ich der Kleinen
gute Besserung:klatsch:
man fühlt bei soetwas immer mit,auch wenn man
das Hündchen garnicht kennt.
Schön,dass es so ausgegangen ist und den Rest schafft
die Kleine sicher auch.

Liebe Grüße Geli
mit Toby ,Bora und klein Benny







Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken,
als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.

Kira und Robbi Offline




Beiträge: 52

06.03.2010 20:44
#3 RE: Gute Besserung Zumi antworten

auch ich hoffe, dass sie alles gut überstanden hat und wieder ganz fit wird.

Gute Besserung.

VG
Martina mit Kira und Robbi

Gregor und Peggy Offline




Beiträge: 456

06.03.2010 22:35
#4 RE: Gute Besserung Zumi antworten

auch wir hoffen, dass die Kleine die OP schnell übersteht und sich gut erholt!! Alles Gute von uns !:knuddel:


Belaste Dich nicht mit Hass; er ist eine schwerere Bürde als Du denkst !

connie Offline




Beiträge: 2.614

08.03.2010 22:58
#5 RE: Gute Besserung Zumi antworten

Gestern haben wir einen "Krankenbesuch" gemacht, sehen wie es Zumi geht.

Gott sei Dank hat sie alles gut überstanden, es geht ihr auch schon viel besser. Ist zwar noch schlapp, aber das wird schon. Mit dem Fressen ist auch wieder alles ok, sie wird von Frauchen so richtig verwöhnt. Und mir hat sie auch gleich wieder die Leckerlis aus der Tasche "geguckt".

Liebe Grüße

Connie und ihre Tami

kleinesmonster Offline



Beiträge: 903

09.03.2010 09:28
#6 RE: Gute Besserung Zumi antworten

freut mich, dass es zumi wieder besser geht :klatsch::klatsch::klatsch:

Liebe Grüße,
Alexandra, Gina & Jumper


ICH BIN STOLZ, ZWEI TERRIER ZU HABEN :nummer1:

susen10 Offline




Beiträge: 927

09.03.2010 12:20
#7 RE: Gute Besserung Zumi antworten

....mich freut es auch besonders:klatsch::klatsch::klatsch:

:freude:alles nochmal gut gegangen,schön:freude:

Liebe Grüße Geli
mit Toby ,Bora und klein Benny







Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken,
als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.

connie Offline




Beiträge: 2.614

09.03.2010 22:31
#8 RE: Gute Besserung Zumi antworten

Wir sind alle heilfroh dass es Zumi soweit wieder gut geht. Die arme Maus hat in ihrem Leben schon eine Menge mitmachen müßen.

Stammt von einem "Züchter" in Belgien. Erster >Besitzer war wohl ein Kneipenwirt, der arme Hund war nur in der Kneipe. Ganz toll für einen Welpen. Und wer Lust hatte konnte sie auch mal mitnehmen und wenn keine Lust mehr da war zurück bringen.

Und als der Wort keine Lust mehr hatte hat er sie an eine Frau verkauft, die aber wohl auch schnell die Lust verloren hat. Es war für Zumi ein glücklicher Zufall dass diese Frau dann auf die jetzigen Besitzer traf, die damals einen Rüden hatten der Zumi sehr ähnlich sah. Da wurde Zumi schnell mal angeboten und weil sie erbärmlich aussah und die Besitzer Mitleid hatten. haben sie sie genommen.
Und sind erstmal zum TA gefahren. Und der TA hat sie total "zur Sau" gemacht, wie man einen Hund nur so verkommen lassen könne. Total verwurmt, mit Parasiten übersät, abgemagert. Die haben den TA dann aufgeklärt dass sie den Hund gerade erst übernommen haben. Der TA meinte, so einen schlimmen Hund habe er schon lange nicht mehr gesehen.

Wie gut dass Zumi damals zu diesem Paar gekommen ist, wo es ihr jetzt richtig gut geht.

Liebe Grüße

Connie und ihre Tami

Gregor und Peggy Offline




Beiträge: 456

10.03.2010 23:16
#9 RE: Gute Besserung Zumi antworten

oh man....:nudelholz::nudelholz:
manche Menschen könnte man doch einfach nur - den ganzen Tag. Gottseidank gibt es auch noch andere :freude::super:


Belaste Dich nicht mit Hass; er ist eine schwerere Bürde als Du denkst !

rth Offline




Beiträge: 4.881

11.03.2010 22:41
#10 RE: Gute Besserung Zumi antworten

Schön, dass Zumi die OP gut überstanden hat. Jetzt ist es bestimmt nur eine Frage von ein paar Tagen, bis es ihr wieder absolut gut geht.

Gut, dass sie da schon bei ihrer jetzigen Familie war. Wer weiß, ob man sich früher so um sie gekümmert hätte ...

Alles Gute für Zumi - auf dass sie recht bald wieder mit Tami toben kann, als wäre nie etwas gewesen!

Liebe Grüße - Karin :hund:

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen